Träume - Scherben<3title> <style> body { scrollbar-face-color:#000000 scrollbar-highlight-color: #ffffff; scrollbar-3dlight-color: #ffffff; scrollbar-darkshadow-color:#ffffff ; scrollbar-shadow-color:#ffffff; scrollbar-arrow-color: #ffffff; scrollbar-track-color: #ffffff; </style> <style type="text/css"><script type="text/javascript"> function click (e) { if (!e) e = window.event; if ((e.type && e.type == "contextmenu") || (e.button && e.button == 2) || (e.which && e.which == 3)) { if (window.opera) window.alert("Sorry: Diese Funktion ist deaktiviert."); return false; } } if (document.layers) document.captureEvents(Event.MOUSEDOWN); document.onmousedown = click; document.oncontextmenu = click; </script> <!-- a:link { color: #C0C0C0; cursor:crosshair; text-decoration: underline} a:visited { color: #C0C0C0; cursor:crosshair; text-decoration: underline } a:active { color: #C0C0C0; cursor:crosshair; text-decoration: none} a:hover {color: #C0C0C0; cursor:crosshair; text-decoration: blink} .Stil1 {color: #C0C0C0} --> </style> <style> <!-- b {color:#C0C0C0;} i {color:#C0C0C0;} u {color:#C0C0C0;} --> </style> <style> a { color: #C0C0C0; } TEXTAREA { Color: C0C0C0; Background-Color:#C0C0C0; Font-Family: BlackChancery; Font-Size: 7pt; Border: 5px solid C0C0C0; } INPUT { Color:#C0C0C0; Background-Color: #ffffff; Font-Family: BlackChancery; Font-Size: 7pt; Border: 4px solid #C0C0C0; } .navi { color: #C0C0C0; } </style> <style type="text/css"> .inhaltetable { width:423; } </style> <style type="text/css"> TEXTAREA { width: 270; height: 100;} --> </style> <style type="text/css"> INPUT{ width: 100; height: 18;} .Stil2 {color: #FFFFFF} --> </style> </head> <body bgcolor="#000000" topmargin="0" leftmargin="0" text="#FFFFFF"> <img border="0" src="http://i44.photobucket.com/albums/f1/innna/26762b1b.jpg" scroll="no" bgproperties= "fixed" align="left" width="990",height="0" style="position:absolute; top:0; left:0;" > <div class="Stil1" style="overflow:auto; position: absolute; width:440px; height:470px; left:395; top:215px"><body style="cursor:crosshair> <font face="Verdana, Tahoma, Arial" size="2" color="#FFFFFF"> <table class="inhaltetable" border="0" width="420" cellspacing="1" cellpadding="3"> <tr> <td width="100%"> <font face="Verdana, Tahoma, Arial" size="2" color="#FFFFFF"> <b>Emotionsgeladen, tiefgründig, philosophisch, deprimiert</b> <br /> <br /> <div align="justify"><!--[if gte mso 9]><xml> <w:WordDocument> <w:View>Normal</w:View> <w:Zoom>0</w:Zoom> <w:HyphenationZone>21</w:HyphenationZone> <w:DoNotOptimizeForBrowser/> </w:WordDocument> </xml><![endif]--> <!-- /* Style Definitions */ p.MsoNormal, li.MsoNormal, div.MsoNormal {mso-style-parent:""; margin:0cm; margin-bottom:.0001pt; mso-pagination:widow-orphan; font-size:12.0pt; font-family:"Times New Roman"; mso-fareast-font-family:"Times New Roman";} @page Section1 {size:595.3pt 841.9pt; margin:70.85pt 70.85pt 2.0cm 70.85pt; mso-header-margin:35.4pt; mso-footer-margin:35.4pt; mso-paper-source:0;} div.Section1 {page:Section1;} --><!--[if !supportEmptyParas]--> <!--[endif]--> <p class="MsoNormal">und übermüdet, die letzte Nacht zog sich doch ein bisschen in die Länge. Aber Freunden gibt man ja bekannter Weise gerne ein Küsschen, wenn das aber gerade nicht geht, kann ein Anruf das ersetzen und das tut man dann ja auch gern (ich zumindest, obwohl ich telefonieren doch sonst eigentlich hasse)…</p> <p class="MsoNormal"><!--[if !supportEmptyParas]--> <!--[endif]--></p> <p class="MsoNormal">Ich bin heute extrem emotional, ziemlich schnell genervt von allem, dann aber doch wieder total gut drauf und im nächsten Moment wieder nachdenklich (oder wie mein Bruder vorhin meinte „philosophisch&ldquo<img src="http://blogmag.de/ap/smilies/wink2.gif" border="0" align="absmiddle">. Nervt mich selber ziemlich, aber gegen machen kann ich nichts und nein, ich hab weder PMS noch meine Tage!<br /> Aber naja, wenn ich so den Vormittag in der Schule betrachte, ist meine eher schlechte Laune doch gerechtfertigt. Die erste Lehrerin kam 20 Minuten später, da bin ich dann nochmal schnell nach Hause um ein Buch zu holen, was wir eigentlich später abgeben sollten, aber dann plötzlich doch nicht mehr und (eigentlich isses n Grund zum Freuen) dann fiel auch noch die letzte Stunde aus. Irgendwie ernüchternd, ich hab ja selber keine Lust mehr auf Schule und versteh auch, dass es bei den Lehrern nicht anders ist, aber neee… da nützt es auch nichts, dass ich in Politik, Recht und Mathe ne 2 aufm Zeugnis kriege…</p> <p class="MsoNormal"><!--[if !supportEmptyParas]--> <!--[endif]--></p> <p class="MsoNormal">In der Pause gab’s dann auch schon wieder ne Meinungsverschiedenheit mit einigen Mädchen (ich sag jetzt Mädchen um nicht beleidigend zu werden&hellip<img src="http://blogmag.de/ap/smilies/wink2.gif" border="0" align="absmiddle">. Da sitzt ein Mädel mit nem guten Freund zusammen auf der Sofaecke und hat ihren Kopf auf seiner Schulter und moah, sofort wird getuschelt, dass die beiden ineinander verknallt sind, obwohl das Mädel doch nen Freund hat, und alle glotzen sie an, als würden sich zwei Lehrerinnen ausziehen und fingern.</p> <p class="MsoNormal">Und was mach ich? Natürlich sagen, dass das doch total okay ist, wenn man befreundet ist und moah, sofort „reden“ gefühlte tausend Stimmen auf mich ein und versuchen zu „diskutieren“ in dem sie mir Klischees an den Kopf donnern. Wunderbar, ich liebe diese Klasse! [Achtung, das war Ironie!]</p> <p class="MsoNormal">Was ist denn bitte so schlimm dran, wenn man sich bei nem guten Freund an die Schulter lehnt (wohlgemerkt, im beschriebenen Fall eigentlich nur, um was auf dem Gameboy-Display sehen zu können)? Wenn sie das bei nem anderen Mädel gemacht hätte, hätte sich keiner für interessiert und sowas will Erzieher sein. Sollte man da nicht wenigstens n bisschen toleranter sein? </p> <p class="MsoNormal">Oder ist meine Ansicht da so falsch? Ich meine, wenn ich  mich mit Menschen verstehe, kann ich sie doch umarmen, knuddl und mich auch in nem gewissen Maß ankuscheln, auch wenn derjenige das andere Geschlecht hat. Wenn ich da an Festivals, Konzerte oder Partys denke, kommt sowas doch eigentlich öfter vor und da stört sich keiner dran. Oder ist das nur ne „Ausnahme“? Oder ist tatsächlich nur das Geschlecht das Problem? Ich find die ganze Aufregung um sowas schwachsinnig. Ist ja ok, wenn man sowas nicht mag, aber dann muss man das mit seinem Partner besprechen und soll doch bitte andere akzeptieren! <br /> Klar, ab nem bestimmten Maß nervt das und jaa, ich hab Martin auch schon gesagt, er soll bitte n bissl weniger rumschwuchteln, aber mein Gott, ich vertrau ihm doch und dann ist das doch vollkommen in Ordnung und ich hab doch wohl nix dagegen, wenn mein Freund den Kopf ner guten Freundin auf der Schulter liegen hat oder sie mal knuddelt…</p> <p class="MsoNormal"><!--[if !supportEmptyParas]--> <!--[endif]--></p> <p class="MsoNormal">Ich hab noch was gefunden, was mich nervt. Die verfuckten Bewerbungssachen, vorhin schon wieder eine geschrieben. Nach Braunschweig. Ist jetzt die 17. Bewerbung ingesamt (seid März oder April), ich hab vorhin mal gezählt und naja, ich hab ja auch immerhin schon 3 Antworten bekommen -.- Das zieht echt runter… <br /> Besonders wenn dann die Schulleitung mit uns den Zeitungsartikel, der zu unserem Abschluss erscheinen soll, bespricht und da behauptet, dass es ja überall haufenweise Stellen für uns gibt. Auf Nachfrage heißt es dann nur sowas wie „ja, ich weiß, aber für die Zeitung wirkt das so besser“. Ja super… </p> <p class="MsoNormal">Ich seh mich am Ende doch schon in Berlin, Brandenburg oder München, da werden immerhin Erzieher gesucht oder an irgendner Uni oder FH studieren, da hab ich aber genauso wenig Lust drauf… *deprimierend*</p> <p class="MsoNormal"><!--[if !supportEmptyParas]--> <!--[endif]--></p> <p class="MsoNormal">Tja, so viel zu meiner eigenen Gemütsanalyse… am Ende sind doch wieder irgendwelche Hormone Schuld oder so, aaber das stellt sich ja glücklicherweise eher nie raus. Oder ich hab  gerade zu viel Empathie für Nara… oder vielleicht alles zusammen?</p> <p class="MsoNormal"><!--[if !supportEmptyParas]--> <!--[endif]--></p> <p class="MsoNormal">Irgendwie, in der Langeweile der Schule, bin ich auf die Frage nach dem Sinn des Lebens gekommen. Maddy wusste auch echt sofort ne Antwort. Ihr Sinn des Lebens ist es geliebt zu werden und zu lieben und nebenbei noch Fun zu haben. <br /> Hmm, ist es wirklich der Sinn des Lebens geliebt zu werden? Und vor allem von wem? Kommt es gar nicht drauf an von wem, sondern vielleicht eher von wie vielen? <br /> Ich find’s aber auch unrealistisch jemand anderen lieben als Sinn des Lebens zu sehen, es gibt Zeiten im Leben, da kann man einfach keinen Menschen wirklich lieben und soll man sich dann dazu zwingen? Sich selbst belügen und einreden, man würde jemanden lieben ohne das wirklich zu spüren? <br /> Geliebt werden ist schön und keine Frage, auch jemand anderen lieben ist schön, aber ich empfinde das für mich persönlich nicht als den Sinn des Lebens. Ich glaube, der würde bei mir eher in die Richtung „eine wirklich individuelle Persönlichkeit entwickeln, leben und auch durchsetzen; von Kleidunsstil über Piercings/Tattos, Haarfarbe, Job, Wohnung/Haus bis hin zu Musik und Freizeitgestaltung“. Ich glaube, dass man nur durch eine wirklich eigene, indivuelle Persönlichkeit und dazu passender Umgebung wirklich glücklich sein kann. Natürlich gehört die gegenseitige Liebe und jede Menge Fun dazu,…  hmm, schweres Thema, aber irgendwie denk ich im Moment oft drüber nach, was ich eigentlich machen möchte, was ich in meinem Leben erreichen möchte. Das könnte ich einfach aufzählen á la 3 Kinder, ein Haus mit Garten, guter Sex, usw. aber nein, ich denke nicht, dass ich jetzt genau festsetzen kann, was mein Lebensziel und damit mein persönlicher Sinn des Lebens ist. Das kann sich doch jede Sekunde ändern und dann formulier ich mir das lieber allgemeiner… <br /> Aber jeder Mensch muss sowieso für sich selbst sein Leben planen, sich Ziele und den Sinn setzen und ich bin noch nicht bereit dazu, das endgültig zu machen, auch wenn ich jetzt viel drüber nachdenke…</p> <p class="MsoNormal"><!--[if !supportEmptyParas]--> <!--[endif]--></p> <p class="MsoNormal">Seid gestern denk ich auch viel über Sex nach, wie wichtig ist er? Wie wichtig ist es Vorlieben und Fetische zu befriedigen und was sollte man dafür tun? Wie viel Persönlichkeit, wie viel Zeit, wie viele Gedanken sollte man dafür opfern? Sollte ich in diesem Zusammenhang überhaupt von „opfern“ sprechen, sollte man nicht nur Dinge tun, die man selbst gut verkraften kann?<br /> Was aber, wenn ein großer Teil des Angebots, für das man sich „opfern“ müsste, super toll und verlockend klingt? Oder gerade dieses „opfern“ demjenigen, der es verlangt wichtig ist und seinen Fetisch/seine Neigung befriedigt? <br /> Und vor allem, was ist, wenn man verliebt ist? <br /> Und was bitte macht man als Freundin einer Betroffenen in einer solchen Situation? Gute Ratschläge geben, die vermeintlich richtig sind, die man selbst aber vermutlich nie einhalten würde? Das wäre pädagogisch vermutlich richtig, aber menschlich ist es doch falsch, oder? <br /> Wäre das nicht so, wie wenn ich jemandem sage, dass er nie einen Menschen, den er nur durchs Internet kennt, bei demjenigen Zuhause oder in nem Hotel über Nacht treffen sollte? (Ich nehm jetzt das als Beispiel, weil eigentlich alle wissen, dass ich sowas spontan mache. Allerdings behaupte ich auch, dass ich ne gute Menschenkenntnis habe&hellip<img src="http://blogmag.de/ap/smilies/wink2.gif" border="0" align="absmiddle"></p> <p class="MsoNormal">Scheiß Thema! Und doch kann ich sie verstehen… </p> <p class="MsoNormal"><!--[if !supportEmptyParas]--> <!--[endif]--></p> <p class="MsoNormal">Tja, und jetzt? Genug mit tiefgründigen, irgendwie deprimierenden Themen? Ich hab das Gefühl, als könnte ich noch ewig weiter über sowas schreiben, ich hab auch in meiner Playlist momentan schon wieder nur passenden Musik, Umbra Et Imago, Subway To Sally, Unheilig, ASP, Blutengel,… ich mag das und ich brauch das jetzt auch (erspart euch also das „hör fröhliche Musik, dann bist du auch fröhlich&ldquo<img src="http://blogmag.de/ap/smilies/wink2.gif" border="0" align="absmiddle"><br /> <!--[if !supportLineBreakNewLine]--><br /> <!--[endif]--></p> <p class="MsoNormal">Naja, ich hör jetzt trotzdem lieber auf, <br /> Inna</p> <p class="MsoNormal"><!--[if !supportEmptyParas]--> <!--[endif]--></p> <p class="MsoNormal"><!--[if !supportEmptyParas]--> <!--[endif]--></p> <p class="MsoNormal"><!--[if !supportEmptyParas]--> <!--[endif]--></p> <p class="MsoNormal"><!--[if !supportEmptyParas]--> <!--[endif]--></p> </font> </td> </tr> <tr> <td width="100%"> <table border="0" style="BORDER-TOP: #f2f2f2 1px dotted;" width="100%" cellspacing="3"> <tr> <td> <font face="Verdana, Tahoma, Arial" size="1" color="#FFFFFF"> <i>3.6.09 17:07</i><br>  </font> </td> <td> <font face="Verdana, Tahoma, Arial" size="1" color="#FFFFFF"> <div align=right><a href="http://infernal-inna.myblog.de/infernal-inna/art/6421674/Emotionsgeladen-tiefgrundig-philosophisch-deprimiert">verlinken</a><br> </div> </td> </tr> </table> </td> </tr> </table> </center> <font face="Verdana, Tahoma, Arial" size="2" color="#FFFFFF"> <br /><br /> <a name="comm"></a> <center>bisher <b>0</b> Kommentar(e)     <a rel="nofollow" href="http://infernal-inna.myblog.de/infernal-inna/tb/6421674/679543" target=_blank>TrackBack-URL</a> <p align=right> <p align=right> <script type="text/javascript"> var blogTool = "20six/myblog"; var blogURL = "http://myblog.de/infernal-inna"; var blogTitle = "infernal-inna"; var postURL = "http://myblog.de/infernal-inna/art/6421674"; var postTitle = "Emotionsgeladen, tiefgründig, philosophisch, deprimiert"; var commentTextFieldName = "entry"; var commentButtonName = "-"; var commentAuthorLoggedIn = 0; var commentAuthorFieldName = "username"; var commentFormName = "formular"; </script> <form action="http://infernal-inna.myblog.de/infernal-inna/art/6421674/Emotionsgeladen-tiefgrundig-philosophisch-deprimiert" name="formular" method="post"> <input type="hidden" name="action" value="save"> <input type="hidden" name="art" value="6421674"> <input type="hidden" name="blog" value="infernal-inna"> <input type="hidden" name="spinner" value="1583ee97b0c8e2e05d569bc9c12bb6f8"> <table class="inhaltetable" border="0" width="420" style="BORDER-TOP: #f2f2f2 1px dotted;" cellspacing="1" cellpadding="3"> <tr> <td width="50%" valign="top"> <font face="Verdana, Tahoma, Arial" size="2" color="#FFFFFF">Name:<br> <input type="text" name="206dabe9e8870edc26a63f97cfdc7837" size="20" value=""> </font> <div style="display:none;"><input type="text" name="comments" size="20" value=""></div> </td> <td width="50%" valign="top"> <font face="Verdana, Tahoma, Arial" size="2" color="#FFFFFF">Email:<br> <input type="text" name="65d83fbe522f49a3b99bde95400ffab5" size="20" value=""> </font> </td> </tr> <tr> <td width="50%" valign="top"> <font face="Verdana, Tahoma, Arial" size="2" color="#FFFFFF">Website:<br> <input type="text" name="f5fd08554a83066081bbf3f73c8a0055" size="17" value=""> </td> <td width="50%" valign="top"> <font face="Verdana, Tahoma, Arial" size="2" color="#FFFFFF"> <input type="checkbox" style="border: none;" name="mail" value="1" checked>E-Mail bei weiteren Kommentaren<br> <input type="checkbox" name="cookie" style="border: none;" value="1" checked>Informationen speichern (Cookie) </font> <br><br> </td> </tr> <tr> <td width="100%" valign="top" colspan="2" align="center"> <font face="Verdana, Tahoma, Arial" size="2" color="#FFFFFF"> <textarea rows="10" id="11493c623c571a3207b6560172e52059" name="11493c623c571a3207b6560172e52059" cols="50"></textarea> <div style="display:none;"><textarea rows="10" name="comment2" cols="50"></textarea></div> </font> <br/> <font face="Verdana, Tahoma, Arial" size="2" color="#FFFFFF"> <a href="javascript:void(0);" onclick="javascript:window.open('/ap/smilies/smilies.php?local=1&FORMNAME=formular&FIELDNAME=11493c623c571a3207b6560172e52059','smilies','width=600,height=400,left=0,top=0,scrollbars=yes')"><img src="http://blogmag.de/ap/smilies/smile.gif" align=absmiddle border=0> Smileys einfügen</a> </font> <table cellspacing="3" cellpadding="3" border="0"> <tr> <td align="center"> <input type="submit" value="Los!" name="-"> </td> </tr> </table> </font> </td> </tr> </table> </form> </div> <div style="overflow:auto; position: absolute; width:120px; height:330px; left:120px; top:360px"> <font size="3"><span class="Stil1"><b></b> <br> <span class="Stil2"><u><b>Intern:</u></b><p> <a href="http://infernal-inna.myblog.de">Home</a><br><a href="http://infernal-inna.myblog.de/infernal-inna/page/1813970">things...</a><br><a href="http://infernal-inna.myblog.de/infernal-inna/page/1727786">500 Fragen</a><br><a href="http://infernal-inna.myblog.de/infernal-inna/page/1728014">200 Dinge...</a><br><a href="http://infernal-inna.myblog.de/infernal-inna/archivebymonth">Old Stuff</a><br> <p><u><b>Extern:</u></b><p> <a href="http://s44.photobucket.com/albums/f1/innna/Halloween_2008/">Fotos...</a> <a href="http://igelmetal.de">Igelmetal</a><br> <a href="http://de.youtube.com/watch?v=UcSpcx5MD78">Muffinwitz xD</a> </font><font size="3"></font> </div> </body> Gratis bloggen bei<br /><a href="http://www.myblog.de">myblog.de</a><div id="end-of-ads"><p align="center"><script type="text/javascript">try { hmGetAd({s:'300x250'}); } catch(a) {}</script></p></div> </html>